Zur Online-Version dieser E-Mail - Abmelden / Unsubscribe


undefined
NEWSLETTER 01-2018 12.03.2018
Inhalt
Sehr geehrter Abonnent,

in diesem Newsletter möchten wir Sie über die heute veröffentlichte Corporate News informieren.

Beste Grüße

O. Lotz
Vorstand


 
Corporate News vom 12.03.2018
AGRARIUS AG vereinbart strategische Partnerschaft mit Agricon – Vorreiter in der Digitalisierung der Landwirtschaft
 
  • Agricon ist der führende Lösungsanbieter für digitalen Pflanzenbau
  • Gemeinsames Leuchtturmprojekt in Rumänien gestartet
  • Vollautomatische Datenerfassung ermöglicht höhere Effizienz bei AGRARIUS
  • Ressourcenschonendere Nutzung von Betriebsmitteln
 
Wehrheim, 12. März 2018 – Die AGRARIUS AG (ISIN DE000A2BPL90), ein auf die professionelle Flächenbewirtschaftung in Rumänien spezialisiertes Landwirtschaftsunternehmen, hat eine strategische Partnerschaft mit der Agricon GmbH, dem führenden Lösungsanbieter für digitalen Pflanzenbau in Mittel- und Osteuropa, vereinbart. Ein gemeinsames Leuchtturmprojekt in Rumänien, welches eine Vorreiterrolle im Bereich der digitalen Landwirtschaft einnimmt, ist nun gestartet. Die vollautomatische Datenerfassung des Landmaschinenhersteller übergreifenden Systems von Agricon ermöglicht AGRARIUS durch einen effizienteren und ressourcenschonenderen Einsatz von Betriebsmitteln wie Dünger und Pflanzenschutzmittel eine deutliche Steigerung der Transparenz und Profitabilität. Ein weiterer Pluspunkt ist die signifikant höhere Qualität der Dokumentation für heutige und zukünftige Compliance-Anforderungen der EU.

Bereits seit 1997 unterstützt Agricon Landwirte darin, Maschinen, Betriebsmittel und Arbeitszeit effizienter einzusetzen. Das Agricon-System zur Prozessdatendokumentation agriDOC, nimmt eine führende Rolle im Bereich Automatisierung in der Landwirtschaft ein. Die Digitalisierung des Pflanzenbaus ist die Fortentwicklung einzelner Precision Farming Lösungen hin zu einem pflanzenbaulich ganzheitlichen und vollständig in den Betrieb integrierten Managementsystem. Ein Vorteil der Zusammenarbeit für AGRARIUS: Höhere Erträge werden mit einem deutlich effizienteren Betriebsmitteleinsatz und  niedrigeren Arbeitserledigungskosten erzeugt.

„Wir sind überzeugt, mit Agricon den richtigen Partner gefunden zu haben und sehen den Entwicklungsstand und die Leistungsfähigkeit der Lösung – gepaart mit der Vision von Agricon – an der Spitze der Digitalisierung der Landwirtschaft“, kommentiert Ottmar Lotz, Vorstand der AGRARIUS AG und ergänzt: „Dank einer vertrauensvollen Zusammenarbeit sehen wir gemeinsam einem erfolgreichen „Leuchtturmprojekt" in Rumänien entgegen.“

„Wir freuen uns, dass die AGRARIUS AG unsere Vision von der Digitalisierung des Pflanzenbaus teilt und Vertrauen in unsere hochentwickelte Hard- und Software setzt“, äußert sich Peer Leithold. Der Gründer und Geschäftsführer der Agricon GmbH führt weiter aus: „Durch die Zusammenarbeit bekommt unser Unternehmen wichtige Impulse aus der landwirtschaftlichen Praxis. Wir erhalten wertvolle Erkenntnisse über die Arbeitsweise eines der modernsten Betriebe Rumäniens und können gezielt auf Wünsche und Anforderungen unseres Partners eingehen. Resultat: Eine stetige Verbesserung unserer ganzheitlichen digitalen Pflanzenbaulösungen, entwickelt mit den Erfahrungen und Bedürfnissen unserer Kunden.“




Über die AGRARIUS AG

Kerngeschäft der AGRARIUS AG ist die professionelle Bewirtschaftung von Agrarflächen. Der regionale Fokus liegt dabei auf Rumänien, das mit 9,4 Mio. Hektar Ackerland zu den größten Agrarstaaten der Europäischen Union gehört. Unter der Marke „Ackerlust“ werden zudem hochwertige Lebensmittel hergestellt und verkauft. Das AGRARIUS Management besteht aus Agrarfachleuten und Unternehmern mit langjähriger Expertise. Die AGRARIUS Aktie ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen unter: www.agrarius.de.


 
Newsletter im Web-Browser ansehen - Vom Newsletter abmelden
Impressum

AGRARIUS AG
Am Joseph 1
61273 Wehrheim
Telefon: +49 (6081) 5856400
Telefax: +49 (6081) 5856405
Email: info@agrarius.de
Web: www.agrarius.de
_____________________________________________

Amtsgericht Bad Homburg, HRB 10888; USt-ID-Nr.: DE258741204
Vorstand: Ottmar Lotz, Dr. Gerhard Prante
Aufsichtsrat: Bruno Kling (Vorsitz), Markus Stillger, Stefan Müller

_____________________________________________

Disclaimer

Die in dieser E-Mail und den dazugehoerigen Anhaengen (zusammen die "Nachricht") enthaltenen Informationen sind nur fuer den Adressaten bestimmt und koennen vertrauliche und/oder rechtlich geschuetzte Informationen enthalten. Sollten Sie die Nachricht irrtuemlich erhalten haben, loeschen Sie die Nachricht bitte und benachrichtigen Sie den Absender, ohne die Nachricht zu kopieren oder zu verteilen oder ihren Inhalt an andere Personen weiterzugeben.

The information contained in this e-mail and any attachments (together the "message") is intended for the addressee only and may contain confidential and/or privileged information. If you have received the message by mistake please delete it and notify the sender and do not copy or distribute it or disclose its contents to anyone.